anvilarrowarrow2arrow3cataloguecheckcheck2google-plusgridhomelinkedinmudoilphotogalleryplaysearch-lensshareslashwoodyoutube

Warum Brikettieren

  • Neue Energierquellen: Organische Materialien wie Holzabfälle und zahlreiche andere Formen von Biomasse verwandeln sich nach der Brikettierung mit Pressen von Di Più Systems in eine wertvolle Energiequelle sowohl für den Hausgebrauch als auch für Industrieanwendungen. Dank der hohen Dichte und des geringen Feuchtigkeitsgehalts garantieren die Briketts eine deutlich höhere Heizleistung als das ursprüngliche Material, fast keine Verbrennungsrückstände und einen Ausgleich des CO2-Flusses.
  • Volumenreduzierung: Der in der Verdichtungskammer der Brikettpressen von Di Più Systems ausgeübte Druck ermöglicht eine hohe Volumenreduzierung, bis um das Dreißigfache im Vergleich zum Anfangsvolumen.
  • Verringerung der Lager- und Transportkosten: Die hohe Volumenreduzierung, Ergebnis der Verwendung der Brikettpressen von Di Più Systems, führt zur Verringerung aller mit der Lagerung und dem Transport der Fabrikationsabfälle verbundenen Kosten, die heutzutage eine grosse Auswirkung auf die Kosten der Entsorgung von Industrieabfällen haben.
  • Effizientes Recycling: Die Brikettierung mit Brikettpressen von Di Più Systems fördert und verbessert den Prozess zur Wiederverwertung der Abfallstoffe. Vor allem bei der Brikettierung von Metallabfällen können die erhaltenen Briketts wie Metallblöcke oder Metallschrott direkt in die Schmelzöfen gegeben werden.  
  • Rückgewinnung von Kühlschmierstoffen: Bei der mechanischen Bearbeitung benutzte Schneidöle und -flüssigkeiten können infolge der Verwendung von Brikettpressen von Di Più Systems wiedergewonnen werden. Dasselbe gilt für besonders schwierige Stoffe wie z.B. Schleifschlämme.